Datum von
Datum bis
Land
Kategorie
Suche

Das Gold der Bernsteinküste

Mit Störtebeker Festspielen!

1 Anreise

Im modernen Reisebus fahren Sie nach Stralsund. Hier erwartet Sie bereits Ihr schönes Schiff MS Junker Jörg. Nach dem Kabinenbezug unternehmen Sie vielleicht noch einen Abstecher in die nahe Altstadt.

2 Fischland Darß & Zingst

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen schönen Ausflug auf die Halbinsel Fischland Darß. Ziel ist das ehemalige Seefahrerdorf Zingst. Zwischen Bodden und der Ostsee gelegen hat sich der Ort seinen ursprünglichen Charakter erhalten und dennoch den Schritt zu einem modernen Ostseeheilbad geschafft. Spazieren Sie auf der Seebrücke oder spüren Sie den Sand bei einem Strandspaziergang zwischen Ihren Zehen. Zurück an Bord verlässt die MS Junker Jörg Stralsund. Entlang des Strelasunds nimmt sie Kurs auf die Hansestadt Greifswald, wo Sie am Abend ankommen.

3 Greifswald & Störtebeker

Vormittags lernen Sie bei einer kurzweiligen Stadtführung Greifswald kennen. Die Stadt zählt zu den schönsten Städten an der deutschen Ostseeküste. An der Mündung des Flusses Ryck gelegen entwickelte sich Greifswald rasch zu einem bedeutenden Handelszentrum. Dies bildet sich heute noch an den beeindruckenden Fassaden der Häuser rund um den Marktplatz ab. Zum Mittag verlässt Ihr Schiff Greifswald und erreicht ca. 15.00 Uhr den Hafen von Lauterbach auf Rügen. Das Abendessen findet etwas früher statt, denn der Abend steht ganz im Zeichen von Klaus Störtebeker. Stechen Sie mit ihm gemeinsam auf der Seebühne in Ralswieck, einer der größten Naturbühnen Europas, in See und erleben Sie einen Abend voller Abenteuer, Kampf, Liebe und einem grandiosen Abschlussfeuerwerk. Sie werden begeistert sein.

4 Insel Usedom

Während des Frühstücks erreicht Ihr Schiff Peenemünde. Hier werden Sie von Ihrem Reisebus zu einem Ausflug auf die Halbinsel Usedom erwartet. Vorbei an Trassenheide Zinnowitz und Koserow fahren Sie nach Ahlbeck. Auch hier bleibt etwas Zeit für einen Abstecher zur Seebrücke, einem Bummel am Strand oder einem Eis auf der Promenade. Zum Mittag kehren Sie in Wolgast an Bord zurück. Den Nachmittag verbringen Sie entspannt an Bord. Die heutige Passage führt Sie über das Achterwasser, den Peenestrom, das Stettiner Haff und die Oder nach Stettin. Die abendliche Einfahrt in die Hafenstadt gehört zu den Höhepunkten der Reise. Die MS Junker Jörg bleibt über Nacht in Stettin.

5 Stettin

Stettin gehört noch zu den G e h e i m t i p p s b e i d e n Städtereisen. Dabei überzeugt die Stadt an der Oder u.a. mit dem schön restaurierten Schloss der Pommerschen Herzöge und der gewaltigen Jakobskathedrale. Rund um den Rynek Sieny, dem Heumarkt erstreckt sich die Altstadt.Als Visitenkarte der Stadt gilt die Hakenterrasse, ein Teil der Uferpromenade mit Treppen, Springbrunnen und Aussichtspavillons. Nach der Stadtbesichtigung nehmen Sie Kurs auf Swinemünde. Die MS Junker Jörg liegt über Nacht in der Stadt und Sie haben die Möglichkeit, den Ort auf eigene Faust zu erkunden.

6 Swinemünde & Wolgast

Die MS Junker Jörg bleibt bis zum Mittag in Swinemünde. Die Hafenstadt hat einen besonders schönen Küstenabschnitt zu bieten und ist bei Badegästen und Kururlaubern gleichsam beliebt. Während Ihres Mittagessens an Bord verlässt das Schiff die polnische Küstenstadt. Am Nachmittag erleben Sie nochmals die herrliche Fahrtstrecke über das Stettiner Haff und das Achterwasser nach Wolgast. Die Stadt an der Peene lädt Sie zu einem Abendspaziergang ein.

7 Stralsund

Genießen Sie am Mittag die Einfahrt in die Hafenstadt Stralsund. Am Anleger erwarten Sie bereits die Stadtführer und nehmen Sie mit auf Entdeckungstour durch eine der bekanntesten Städte der Backsteingotik. Charakteristisch sind u.a. die mittelalterlichen Giebelhäuser, im Ersgeschoss Wohn- und Geschäftsräume und darüber die Speichergeschosse. Den Abend können Sie entspannt an Bord ausklingen lassen. Genießen Sie die Abendstunden auf dem Sonnendeck und lassen sie die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren.

8 Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord erwarten Sie die Reisebusse und bringen Sie direkt nach Hause zurück.

Hotelbeschreibung:

MS JUNKER JÖRG max. 104 Passagiere Kabinen ca. 8m² mit Klimaanlage, DU/ WC, TV und Klappfenster 8 Suiten mit franz. Balkon alle Mahlzeiten in einer Sitzung Treppelift zu allen Decks Panoramalounge mit Bar Deswegen haben wir dieses Schiff für Sie gewählt: speziell für Küstengewässer gebaut Gut zu wissen: Bordsprache Deutsch Währung an Bord Euro Stromspannung

Leistungen:

  • Abholung ab Wohnort gratis!*
  • An- & Abreise im Reisebus
  • kl. Frühstück mit Begrüßungskaffee
  • Bordbegleitung
  • 8 Treuepunkte
  • 7x Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord
  • 1x Galadinner im Rahmen der VP
  • Hafengebühren
  • kostenfreie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Inkl. 30,-€ Servicepauschale für Reisebüroleistungen (nicht erstattbar)
  • * Zustiegsmöglichkeiten im PLZ 08/09 siehe Rubrik Service/ Zustiege

Ausflüge inkl.:

  • Ausflug Fischland Darß 27,- €
  • Stadtführung Greifswald 15,- €
  • Störtebeker Festspiele PK 1 inkl. Transfer 54,- €
  • Ausflug Insel Usedom 27,- €
  • Stadtführung Stettin 24,- €
  • Stadtrundgang Stralsund 17,- €
  • Vorteilspreis im Paket: 139,- €
  • statt 164,- €


Termine/Preise:

2022-09-03 - 2022-09-10

*Frühbucherrabatt
buchbar bis 2022-01-31
€ 200.00
MS Junker Jörg, 2-Bett-Suite Oberdeck € 1,645.00
MS Junker Jörg, 2-Bett-Kabine Oberdeck € 1,584.00
MS Junker Jörg, 2-Bett-Kabine Hauptdeck achtern € 1,195.00
MS Junker Jörg, 2-Bett-Kabine Hauptdeck € 1,479.00
MS Junker Jörg, 1-Bett-Kabine Oberdeck € 2,195.00
MS Junker Jörg, 1-Bett-Kabine Hauptdeck € 1,785.00

Extras

Ausflugspaket € 139.00
buchbar
LANG GmbH
Grünhainer Straße 30
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774 25780
Fax: 03774 820754